Angebote

Therapeutische Einzelbegleitung

In Einzelstunden unterstütze ich Sie, Ihre Wirklichkeit mit Leib und Seele zu spüren und auszudrücken:

  • indem wir uns immer wieder mit dem ATEM verbinden und diesem Raum geben
  • mit Gesten, die etwas Persönliches ausdrücken, das vielleicht niemand sonst so ausdrücken würde
  • mit Bewegungen, mit denen Sie erleben und zeigen, was Ihnen wichtig ist, was Ihnen Schwierigkeiten macht, aber auch, wo es Sie hinzieht.

Ihre Stimme können Sie dabei ebenso nutzen wie einfache Musikinstrumente,  Farbe, Papier oder Stoffe, auch das Gestalten des Raumes in verschiedene Bedeutungsräume. Mit Ihrem gesamten Ausdruck − und durch unser gemeinsames Experimentieren damit - können Sie ausprobieren, wie ein Weg für Sie aussehen könnte. Sie schaffen sich neue Wahlmöglichkeiten im Erleben und im Handeln.

SIE sind der Spezialist (die Spezialistin) für Ihr Erleben und Ihren Ausdruck.

Ich begleite Sie und kann Ihr Gegenüber sein. Ich gebe Ihnen Rückmeldungen, was ich konkret, mit meinen Sinnen bei Ihnen wahrnehme (Feedback), und teile Ihnen manchmal auch mit, was Ihr Ausdruck bei mir auslöst (Sharing). Das ist wichtig, denn daraus folgt zugleich, was ich nicht tue: ich bewerte nicht, wie Sie sich ausdrücken, und ich gebe keine Interpretationen ab, was Ihr Tanz, Ihr Klang oder Ihr Bild bedeutet. Dafür sind allein Sie selbst die Spezialistin (der Spezialist).

Entscheidend ist, was SIE erleben und wie Sie das in wirksame Handlungen umsetzen. In der Therapie und vor allem in Ihrem Leben. Ich begleite Sie dabei, beides zu gestalten.